Fragebogen 47

Blindenleitsystem


Als Blindenleitsystem bezeichnet man allgemein Systeme, die es blinden und hochgradig sehbehinderten Menschen ermöglichen, sich selbstständig im öffentlichen Raum zu bewegen. Viele Banken verfügen über ein derartiges Leitsystem, um es allen Menschen zu ermöglichen ihr Angebot zu nutzen.
So ist es eine gute Praxis, ein derartiges System bis zum Empfang anzubieten.
In größeren Gebäuden empfiehlt sich auch ein tastbarer Orientierungsplan. Dieser erleichtert nicht nur blinden Menschen das Zurechtfinden im Gebäude.

Allgemein



Einwahl Alle Antworten löschen
Eine Seite des ÖZIV mit Unterstützung der WKO Oeziv Logo WKO Logo
Check: AnreiseCheck: EingangCheck: UmkleidekabineCheck: KasseCheck: SB GerätCheck: VerkaufsthekeCheck: WCCheck: WarenautomatCheck: GästezimmerCheck: VeranstaltungsraumCheck: InfosCheck: BeratungsraumCheck: GastraumCheck: BankschalterCheck: PersonalCheck: ZustellungCheck: LeergutrückgabeCheck: EinkaufswagerlCheck: WaagenCheck: FriseurstuhlCheck: UntersuchungsstationOptikerCheck: HausbesuchCheck: SpeisekarteCheck: WartebereichCheck: GastgartenCheck: LeitsystemCheck: SchliessfachCheck: SchwimmbadCheck: RezeptionCheck: BewegungsflächenCheck: Sauna