Fragebogen 9

Hilfe zu 37 

Umkleidekabine

Beispiel einer barrierefreien Umkleidekabine

Wesentlich ist dabei: 

  • dass die Tür nach außen aufgeht und
  • in der Kabine genügend Platz für einen Wendekreis von 150 cm zur Verfügung steht.
  • Die stabile Sitzbank sollte nicht zu hoch angebracht sein: hier empfehlen die Normen 46 cm.
  • Stabile Griffe und niedrig ausgeführte Kleider-Haken sind ebenfalls wichtige Ausstattungselemente einer barrierefreien Umkleidekabine.

 

Eine barrierefreie Umkleidekabine ermöglicht allen Menschen Ihr Angebot zu nutzen.
Bewegungsflächen
Sie zeichnet sich v.a. durch folgende wichtige Merkmale aus:
• stufenlose Erreichbarkeit
• barrierefreie Tür
• ausreichend Platz in der Kabine
• gut berollbarer Bodenbelag
• typische Ausstattung

Erreichbarkeit


Wie ist der Eingang der Kabine gestaltet?





Platz in der Kabine


Bodenbelag


Ausstattung





Einwahl Alle Antworten löschen
Eine Seite des ÖZIV mit Unterstützung der WKO Oeziv Logo WKO Logo
Check: AnreiseCheck: EingangCheck: UmkleidekabineCheck: KasseCheck: SB GerätCheck: VerkaufsthekeCheck: WCCheck: WarenautomatCheck: GästezimmerCheck: VeranstaltungsraumCheck: InfosCheck: BeratungsraumCheck: GastraumCheck: BankschalterCheck: PersonalCheck: ZustellungCheck: LeergutrückgabeCheck: EinkaufswagerlCheck: WaagenCheck: FriseurstuhlCheck: UntersuchungsstationOptikerCheck: HausbesuchCheck: SpeisekarteCheck: WartebereichCheck: GastgartenCheck: LeitsystemCheck: SchliessfachCheck: SchwimmbadCheck: RezeptionCheck: BewegungsflächenCheck: Sauna