Fragebogen 70

Barrierefreier Veranstaltungsraum


Wesentliche Aspekte sind:


  • Stufenlose Erreichbarkeit

  • Ausreichende Bewegungsflächen

  • Induktive Höranlage

  • Gute Beleuchtung



Stufenlose Zugänglichkeit

Vermeiden Sie Schwellen von mehr als 3 cm Höhe.

 

Sollten Rampen vorhanden sein dürfen Sie 10 Prozent Steigung nicht überschreten. Optimal sind jedoch 6 Prozent.

Hilfe zu 224 

Zugänglichkeit


Bewegungsflächen und Stellplätze

Alle Besucherinnen und Besucher von Veranstaltungen sollen selbstständig zu ihren Plätzen gelangen und dierse auch frei wählen können. Menschen die auf einen Rollstuhl angewisen sind benötigen Rollstuhlstellplätze mit einer Mindestgröße von 100 x 120 cm. Die entsprechenden Zufahrten müssen dabei entsprechend breit sein. Beachten Sie bitte auch, dass die Anzahl deratiger Rollstuhlplätze nicht zu gering bemessen ist. Bei 200 Besuchern sollten Sie mindestens 2 Rollstuhlplätze vorsehen.

Rollstuhlfahrer benötigen Durchgangsbreiten von 90 cm

Hilfe zu 227 

Bewegungsflächen und Stellplätze



Eine induktive Höranlage ermöglicht Menschen mit Hörbehinderung ihr Hörgerät auf induktive Übertragung einzustellen und so einen optimalen Ton zu garantieren.

Hilfe zu 225 

Höranlage


Helle aber blendfreie Beleuchtung:

Für Menschen mit Sehbehinderungen ist Blendfreiheit ein wichtiges Kriterium. Aber auch alle anderen Gäste werden es Ihnen danken, da die Augen nicht so schnell ermüden.

Hilfe zu 226 

Beleuchtung


Einwahl Alle Antworten löschen
Eine Seite des ÖZIV mit Unterstützung der WKO Oeziv Logo WKO Logo
Check: AnreiseCheck: EingangCheck: UmkleidekabineCheck: KasseCheck: SB GerätCheck: VerkaufsthekeCheck: WCCheck: WarenautomatCheck: GästezimmerCheck: VeranstaltungsraumCheck: InfosCheck: BeratungsraumCheck: GastraumCheck: BankschalterCheck: PersonalCheck: ZustellungCheck: LeergutrückgabeCheck: EinkaufswagerlCheck: WaagenCheck: FriseurstuhlCheck: UntersuchungsstationOptikerCheck: HausbesuchCheck: SpeisekarteCheck: WartebereichCheck: GastgartenCheck: LeitsystemCheck: SchliessfachCheck: SchwimmbadCheck: RezeptionCheck: BewegungsflächenCheck: SaunaCheck: InfosCheck: DrucksachenCheck: VorträgeCheck: BühneCheck: BuffetCheck: Veranstaltungsraum